Direkt zum InhaltDirekt zur Hauptnavigation

Zugang für Höhenarbeiten - über Gerüsttreppen und Gerüstleitern

Wer in der Höhe oder im Freien unter widrigen Witterungsbedingungen arbeitet, benötigt eine umfassende Absicherung und einen ungehinderten Zugang zu seinem Arbeitsplatz. Eine Gerüsttreppe oder eine Leiter wird in der Regel aus Aluminium gefertigt.
Dabei handelt es sich um ein Material, das sich in der Praxis als besonders flexibel und belastbar erweist. Mit einer Gerüsttreppe lassen sich Baugruben oder andere Hindernisse überqueren. Das ist für einen reibungslosen Ablauf sehr wichtig, denn auf einer Baustelle muss jeder Bereich zu jedem Zeitpunkt frei zugänglich sein. Dabei darf keinerlei Gefahr für die Personen bestehen, die die Bauarbeiten ausführen.

Paul Gerüstbau in Bergisch-Gladbach - Ihr zuverlässiger und kompetenter Partner!

Unsere Firma besitzt jahrelange Erfahrung und kennt alle Gefahrenquellen, die in der Praxis vorhanden sein können. Wir unterstützen Sie gern bei der Auswahl der passenden Technik für den sicheren Zugang zu allen Bereichen von Ihrem Bauprojekt. Haben Sie allgemeine Fragen oder möchten Sie sich über die gesetzlichen Grundlagen informieren, stehen wir Ihnen ebenfalls gern Rede und Antwort.

Außerdem betonen wir ausdrücklich, dass wir mehr tun, als nur ein geeignetes Baugerüst bei Ihnen aufzustellen, denn wir sind auch für die Logistik und die Montage der Zugangs- und Sicherungstechnik verantwortlich. Wir bieten Ihnen einen Rundum-Service vor Ort an, der die Beratung, die Planung, die Durchführung und die Umsetzung der gewünschten Maßnahmen beinhaltet.
Rufen Sie uns unter: 0220230481 an und vereinbaren Sie einen Termin für eine individuelle Beratung!


Eine Gerüsttreppe ist keine Gerüstleiter!

Es gibt einige Gemeinsamkeiten, aber auch zahlreiche Unterschiede zwischen einer Gerüsttreppe und einer Leiter. Beide sind hervorragend geeignet, um sicher zu stehen und notwendige Arbeiten in Ruhe und mit Präzision auszuführen.

Eine Gerüstleiter ist eine Kombination aus einer Leiter und einem Gerüst, über die Sie sicher und zuverlässig Sprosse für Sprosse nach oben gelangen können. Außerdem gibt es spezielle Leitern, die nicht nur über einen trittfesten und sicheren Aufstieg, sondern auch über eine Arbeitsplattform verfügen. Dort können Sie sich längere Zeit aufhalten, um alle vor Ort anfallenden Bauarbeiten zu erledigen. Sind Sie fertig, steigen Sie einfach über die Sprossen der Leiter wieder ab. In den allermeisten Fällen werden Leitern im Inneren einer Gerüstebene montiert.


Was sind die Besonderheiten einer Gerüsttreppe und wo kommt sie regelmäßig zum Einsatz?

Grundsätzlich gibt es hier keine Grenzen, denn eine moderne Gerüsttreppe zeichnet sich durch ihre Vielseitigkeit und ihre Flexibilität aus. Sie ist sehr leicht zu montieren und kann sofort mit wenigen Handgriffen wieder abgebaut werden, wenn sie an einem Ort nicht mehr benötigt wird. Der Aufbau an einer anderen Stelle ist ebenso einfach und problemlos möglich. Ein weiteres Kennzeichen ist ihr modularer Aufbau. Das bedeutet, dass Sie sich aus einzelnen Elementen genau die Zugangstreppe zusammenstellen, die Sie benötigen.

Weitere Vorteile unserer Gerüsttreppen- und Zugänge:

  • breite und gleiche Stufenhöhen 
  • geschlossene Belagsflächen 
  • Material: Aluminium für lange Haltbarkeit 
  • einfache und schnelle Montierung

Treppen und Zugangstechnik bei jeder Wetterlage

Finden Bauarbeiten im Freien statt, muss nicht nur ein sicherer Zugang zu Höhenarbeiten gewährleistet sein. Es kommt zusätzlich darauf an, dass die Stufen der Leiter oder der Gerüsttreppe so ausgestattet sind, dass sie bei jedem Wetter einen festen Halt bieten. Das gilt auch bei Regen, bei Schnee oder bei sehr niedrigen Außentemperaturen. Aus diesem Grunde werden die meisten Treppen aus Aluminium hergestellt. Dieses Material ist besonders witterungsbeständig, stabil und flexibel. Möchten Sie sich näher zu dieser Thematik informieren, können Sie jederzeit mit uns Kontakt aufnehmen. Überlassen Sie bei der Absicherung Ihrer Mitarbeiter nichts dem Zufall und kalkulieren Sie alle Faktoren ein, die in der Praxis von Bedeutung sein können. Für Bauarbeiten im Inneren eines Gebäudes spielt das Wetter keine Rolle, für Bauarbeiten an der Fassade oder an anderen Außenbereichen jedoch umso mehr.

Worauf müssen Sie achten?

Vor der Entscheidung für die passende Zugangstechnik ist eine genaue Analyse der Situation vor Ort notwendig. Es gibt hochmoderne und sehr flexible Gerüsttreppen, die aus einzelnen Modulen bestehen und jederzeit ergänzt werden können. Die Firma Paul Gerüstbau in Bergisch-Gladbach ist Experte auf diesem Gebiet und unterstützt Sie gern bei der Ausarbeitung eines soliden Konzeptes, das alle Faktoren berücksichtigt, die auf Ihrer Baustelle von Bedeutung sind.

Gibt es schwer zugängliche Bereiche? Sind Arbeiten in großer Höhe notwendig? Müssen Baugruben oder Hindernisse überquert werden? Sollen die Bauarbeiten nur in der warmen Jahreszeit oder auch im Herbst und Winter im Freien stattfinden? All diese und noch viele weitere Faktoren haben Einfluss auf die Entwicklung eines maßgeschneiderten und umfassenden Sicherheitskonzeptes. Sie sind an diesem Punkt nicht allein, sondern können auf die tatkräftige Unterstützung der der Firma Paul Gerüstbau aus Bergisch-Gladbach vertrauen.

Welche Rolle spielt das Wetter im Außenbereich? Soll die Antwort kurz und knapp ausfallen, muss sie lauten: Eine sehr große! Sowohl die Baumaterialien als auch die Sicherungs- und Zugangssysteme müssen schwankende Temperaturen, Trockenheit, Nässe und Sonneneinstrahlung tolerieren können. Das stellt besondere Anforderungen an die Technik und die verwendeten Materialien. Nur Gerüsttreppen oder Gerüstleitern, auf denen die Bauarbeiter zu jeder Zeit sicher stehen und ihre Tätigkeiten verrichten können, sind für den Einsatz im Freien geeignet.

Referenzprojekte zu Treppen & Zugangstechnik

Telekom Nord/Süd

Brauhaus Gaffel Kölsch

Fußgängerzone Bergisch Gladbach

Paul Gerüstbau und Bauservice GmbH – für Ihre sicheren Gerüsttreppen und Zugänge

Wir stellen Ihnen nicht nur ein Fassadengerüst oder Dachdeckergerüst hin, sondern unterstützen Sie auch bei der Planung der Treppen und Zugangstechnik und übernehmen die Logistik und die Montage.

Sparen Sie nicht nur Zeit, sondern auch Kosten! Der Auf- und Abbau erfolgt bei uns schnell und diskret. 
Kontaktieren Sie unter 0 22 02 – 30 481 und vereinbaren Sie mit uns einen Beratungstermin.